........ Prag gehört nicht zu den typischen Folklore-Regionen wie beispielsweise Horòácko, Valašsko, Detva oder Gemer, aber dennoch ist es eine große Folklore-Region, in der sich alle treffen. Hierher weht ein Liedchen von Leoš Janáèek oder ein frühlingshaftes "Aufblasen" aus Detva, aber auch Zigeunermelodien aus weiteren Gegenden, aus der ungarischen Pusta und der Duft des Balkans. Und das ist eine große Gelegenheit, nicht nur für die Ausdrucksmittel des Kolíèek, sondern auch für den folkloristischen Horizont unserer Zuhörer.

....... Das Repertoir des Kinder-Ensembles Kolíèek ist deshalb nicht fest auf eine Folklore-Region ausgerichtet. Zu ihrem Repertoir gehören nicht nur mährische, slowakische, ungarische, rumänische und von den Zigeunern stammende Melodien und Liedchen, sondern auch klassische und moderne Kompositionen, die aus Volksliedern hervorgehen.

.......Der Kolíèek baut seine musikalische Konzeption der folkloristischen Themen vor allem auf Arrangements und der Instrumentalisierung auf, sozusagen maßgeschneidert. Sein Ziel ist die eigene Interpretation, die von den Musizierenden eine verhältnismäßig große technische Fähigkeit erfordert.

........ Dank eines breiten Spektrums folkloristischer Themen, die der Kolíèek bearbeitet und interpretiert, wurde sein Repertoir tatsächlich zu einem bunten Folklore-Mosaik. Wer mit uns die Musikalität bewundern möchte und die Singbarkeit der Volkslieder und Melodien, ist herzlich zu unseren Auftritten eingeladen.

 
Gleichzeitiges Repertoire des Kinder-Ensembles Kolíèek:
(klicken Sie auf den Tanznamen und anhören Sie sich den MP3)
 

1. Hudecké z Jablunkova: Melodien der Volksspieler von Jablunkov/Mähren

(Dadák/Untermüller/Ort)
2. Ztratila se kraváreèka: Mädchensänge aus Lašsko/Mähren
(Ort)
3. Svatební z Kopanic: Hochzeitsweisen aus Kopanice/Mähren
(Ort)
4. Muzikanti, co dìláte: Was macht Ihr ,die Musiker? Sänge von Kyjov/Mähren
(Ort)
5. Die Stimme der Mundpfeife: Volkslied aus Moravské Slovácko /Mähren(Instrumentalwerk)
(Ort)
6. Co tu stojíš,Dybych já vedela: uralter Tanz aus Lašsko/Mähren
(Untermüller/Ort)
7. Ondrᚠ: Tanz des Rebells aus Malenovice unweit von Frýdlant (Instrumentalbearbeitung)
(Untermüller/Ort)                                                                              2:53 (2,80 Mb)
8. Stála Kaèenka: knabenhaftes Lied aus Horòácko/Mähren
(Velièánek/Ort)
9. Olafská : Melodien des Olahos von Krivany und Raslavice/Slowakei
(Ort)                                                                                                2:30 (2,40 Mb)
10. Hromy bijú: Donner rollt in einem Knabenvolkslied aus Detva/Slowakei
(Ort)
11. Luženská: Instrumentalbearbeitung der Tänze von Podluží /Mähren
(Ort)

12. Rozmarín zelený: Rosmarin und Sänge aus Myjava/Slowakei

(Ort)
13. Šarišské èardáše : buntes Allerlei der Csardasz-Melodien aus Saris eine bekannte Folklore-Region der Slowakei
(Ort)
14. Tekovský verbunk traditioneller Werbungstanz(Tanz des Rekruts) von Tekov(Unterlauf des Hron Flusses) /Slowakei
(Ort)                                                                                                3:54 (3,70 Mb)

15. Calusul: Männertänze von Oltenia/Rumänien

(Untermüller/Ort)
16. Písnì z Banathu : Melodien des Balkans von Banath/Rumänien
(Ort)